Bedingungen

Versicherung in Polen

Versicherung in Polen

Startseite » Unkategorisiert » Versicherung in Polen

Die Versicherung in Polen ist etwas, das Menschen, die aus dem Ausland in das Land ziehen oder bereits dort leben, ernsthaft in Betracht ziehen müssen. Es gibt immer diese Dummheit, die die meisten Leute behaupten, dass es in Polen sehr sicher ist, so dass die Versicherung nur eine zusätzliche Belastung für Ihr bereits knappes Budget sein könnte. Im Gegenteil, eine Versicherung in Polen garantiert Ihnen finanzielle Sicherheit für den unglücklichen Fall, dass Ihnen ein versichertes Risiko widerfährt.

In diesem Artikel liegt der Fokus also auf Ihnen, die Ihre Familie in Polen schützen möchten. Es gibt eine ganze Reihe von Versicherungsprodukten, die jeder je nach individueller Situation und möglicher Risikoexposition in Polen auswählen kann.

Es gibt Versicherungspolicen für die Versorgung bei medizinischer Versorgung, Krankenhausaufenthalten und medizinischen Notfällen sowie im Falle eines unglücklichen Todes. Kurz gesagt, die Versicherung hilft Ihrer Familie in gewisser Weise dabei, den Lebensstandard aufrechtzuerhalten, wenn Sie abwesend sind. Außerdem schützt die Versicherung das Eigenheim bei unvorhergesehenen Schäden oder Katastrophen.

Krankenversicherung Polen

Genau wie die anderen europäischen Nationen, wie Estland, hat Polen eine universelle und kostenlose Gesundheitsversorgung. Die polnische Regierung bietet den Einwohnern Polens und der EU kostenlose Gesundheitsversorgung an. Die EU-Bürger sollten jedoch eine National Health Fund Card haben. Für Nicht-EU-Studenten, wie z. B. Studenten, müssen sie jedoch eine Vereinbarung mit dem Nationalen Gesundheitsfonds treffen. Außerdem zahlen sie monatliche Beiträge.

Narodowy Fundusz Zdrowia, NFZ, ist für die Verwaltung der öffentlichen Mittel des Gesundheitswesens zuständig. Außerdem ist das Gesundheitsministerium für die Gesundheitsversorgung zuständig. Die Finanzierung des Gesundheitswesens besteht aus Pflichtbeiträgen der polnischen Bürger. Sie ziehen etwa 8,5 % des individuellen Einkommens ab.

Obwohl das polnische Gesundheitswesen gut ist, hat es einige Mängel. Zum Beispiel veraltete Technologie, Unterfinanzierung, politische und organisatorische Probleme. Deshalb entscheiden sich manche Menschen für eine private Krankenversicherung. Es trägt dazu bei , Wartezeiten und häufige Verzögerungen zu reduzieren und die Qualität der Dienstleistungen zu verbessern.

Arbeitslosenversicherung

Wenn Sie Einwohner Polens sind und in den letzten 18 Monaten etwa 365 Tage gearbeitet und den Mindestlohn erhalten haben, können Sie Arbeitslosengeld beziehen. Um die Leistungen zu erhalten, müssen Sie sich jedoch beim Arbeitsamt anmelden . In jedem Bezirk in Polen gibt es einen Arbeitsbezirk. Die Leistungen werden gewährt, wenn Sie 7 Tage nach der Anmeldung kein Ausbildungs-, Praktikums- oder Stellenangebot erhalten.

  • In den letzten 18 Monaten ca. 365 Tage erwerbstätig
  • In den ersten 7 Tagen nach der Registrierung keine Angebote erhalten
  • Anmeldung beim Bezirksarbeitsamt
  • In der Arbeitszeit mindestens den Mindestlohn verdient

Die Beschäftigung wird an jeden vergeben. Dabei spielt es keine Rolle, ob Sie selbstständig oder sogar angestellt waren. Trotzdem müssen Sie monatliche Beiträge an die Arbeitskasse zahlen. Wenn Sie kurz vor dem Ruhestand stehen und arbeitslos werden, können Sie Vorruhestandsgeld beziehen.

Sie müssen die folgenden Bedingungen erfüllen:

Voraussetzungen für das Vorruhestandsgeld sind:

  • Arbeitsplatzverlust aus Gründen des Arbeitgebers
  • Als arbeitslos gemeldet
  • Haben Sie eine lange Beschäftigungsgeschichte
  • Nahe am Rentenalter
  • Habe etwa 6 Monate Arbeitslosengeld bezogen

Autoversicherung

Nach den polnischen Gesetzen über Fahrzeughalter muss man immer zivilrechtlich haftbar sein. Jedes Auto muss versichert sein, egal ob es zu Hause oder unterwegs geparkt ist. Die am wenigsten erforderliche Kfz-Versicherung ist die Haftpflichtversicherung. In Polen heißt es OC. Es schützt die Personen, die bei einem Unfall von Ihnen verletzt wurden. Leider bietet die Versicherung keinen Schutz bei unerwarteten Ereignissen wie Diebstahl.

Die AC-Mini-Versicherung in Polen hingegen deckt den Fahrzeugdiebstahl ab. Es bietet auch Schutz vor Schäden durch Naturgewalten. Die Reklamationen werden in der Regel anhand der Preise der Ersatzteile berechnet.

AC Economic bietet Schutz bei Fahrzeugschäden durch Naturgewalten, Vandalismus, Diebstahl, Kollision und Unfall. Der Versicherer zahlt auf der Grundlage der Ersatzteilpreise. Außerdem deckt es das europäische Gebiet ab. Diese Deckung hängt jedoch hauptsächlich vom Versicherer ab.

Die letzte Versicherungspolice in Polen ist AC Optimal. Es bietet Fahrzeugschadensdeckung und Schutz im Falle von Fahrzeugschäden, Vandalismus, Diebstahl und Kollision. Im Schadensfall reparieren die polnisch zertifizierten Werkstätten Ihr Auto. Allerdings sollte das Fahrzeug nicht älter als 9 Jahre sein.

Hausratsversicherung

In Polen gibt es drei Haupttypen von Hausratversicherungen: Comfort, Plus und Max. Die Komfort-Haushaltsversicherung deckt den Grundschutz eines Hauses oder einer Wohnung ab. Einige der abgedeckten Dinge sind Feuer und starker Regen. Außerdem bietet die Versicherung Unterstützungsdienste und Nachschadensunterstützung an.

Die Plus-Versicherung bietet zusätzlichen Schutz. Zu den zusätzlich abgedeckten Sachen gehören der Bruch von Glasgegenständen sowie Überschwemmungen. Schließlich deckt der maximale und umfassende Schutz sogar Einbruch ab. Sie deckt auch die Schäden durch eine elektrische Überspannung ab.

Lebensversicherung

Wie ist die Sicherheit Ihrer Lieben? Alles liegt in der Lebensversicherung. Es ist nicht steuerpflichtig und die Sicherheit der Angehörigen. Außerdem kann die Leistung dazu beitragen, die eingegangenen finanziellen Verpflichtungen zu begleichen oder sogar den aktuellen Lebensstandard aufrechtzuerhalten.

Die Lebensversicherung sorgt dafür, dass Sie und Ihre Angehörigen im Todesfall oder bei dauerhafter Arbeitsunfähigkeit des Versicherers finanziell abgesichert sind. Es gilt auch als bequeme Möglichkeit, die Rückzahlung von Hypothekendarlehen sicherzustellen.

Reiseversicherung

Genau wie Zypern benötigen Sie eine Reiseversicherung, wenn Sie nach Polen ein- und ausreisen. Die Versicherung deckt die Risiken ab, denen man auf Reisen begegnen kann. Die gedeckten Verluste umfassen Reisepass, persönliche Gegenstände sowie aufgegebenes Gepäck.

Haustierversicherung

Eine Haustierversicherung ist gut für alle polnischen Einwohner, da sie sowohl Sie als auch Ihr Haustier schützt. Haustiere geben uns Liebe, und deshalb ist ihr Wohlbefinden so wichtig. Eine Haustierversicherung gibt Haustierbesitzern in Polen Sicherheit. Sie müssen sich keine Sorgen machen, falls ihre Haustiere krank werden. Über eine Haustierversicherung kann ein Haustier versorgt werden. Zu den Dingen, die in der Haustierversicherung abgedeckt sind, gehören Haustierunterstützung, Therapien, Impfungen und Tierarztkosten.

Beliebte Versicherungsgesellschaften in Polen

  • „BALCIA INSURANCE“ SE Oddział w Polsce
  • Versicherungsgesellschaft AIG Polen SA
  • ATRADIUS CREDITO Y CAUCION SA DE SEGUROS Y REASEGUROS SPÓŁKA AKCYJNA ODDZIAŁ W POLSCE
  • MAI Versicherungsmakler Polen Sp. zoo
  • Cardif-Assurances Risques Divers SA Oddział w Polsce
  • WIENER TU SA Vienna Insurance Group
  • ALLGEMEINE TUSA
  • PRUDENTIAL INTERNATIONAL ASSURANCE PLC SPÓŁKA AKCYJNA ODDZIAŁ
  • TUW POLSKI ZAKŁAD UBEZPIECZEŃ WZAJEMNYCH
  • Polnische Rückversicherungsgesellschaft
  • UNIQA Ubezpieczenia