So entrümpeln Sie Ihr Hab und Gut vor dem Umzug in ein neues Land

Entrümpeln hilft, Ängste abzubauen, verbessert das Erscheinungsbild Ihrer Wohnung und macht Sie produktiver. Vor allem wenn Sie planen, in ein neues Land zu ziehen, ist eine Entrümpelung Ihres Besitzes unerlässlich für einen reibungsloseren Übergang in Ihr neues Zuhause im Ausland.

Wenn Sie eine Pause von der Planung Ihres Abenteuers, ins Ausland zu ziehen, brauchen, platzieren Sie eine Live-Wette für Ihren Lieblingssport. Es wird viel aufregender sein, wenn Sie in Ihr neues Land ziehen, um Ihren Lieblingssport während der Live-Wetten persönlich zu sehen.

Warum vor dem Umzug in ein neues Land entrümpeln?

Der internationale Postversand ist teurer als der Inlandsversand. Internationale Spediteure erheben eine Gebühr, die sich nach dem Gewicht des Pakets oder dem Volumen, das es in den Versandräumen einnimmt, richtet. Das Transportunternehmen wird Ihnen den höheren Preis in Rechnung stellen. Wenn Sie also Ihren Besitz entrümpeln, verringern sich die Kosten für den Transport Ihrer Gegenstände in das Zielland.

Sie können zwar Geld sparen, wenn Sie Ihre Sachen ins Ausland schicken, damit sie in dem neuen Land, in dem Sie leben werden, ankommen, aber es kann bis zu 90 Tage dauern, bis Sie Ihre Sachen erhalten. Es ist also einfacher, sein Hab und Gut durch den internationalen Zoll zu bringen, als monatelang auf See festzusitzen.

Überprüfen Sie die Zollpolitik des Ziellandes

In einigen Ländern ist anzügliches Material (z. B. Pornohefte) in Flugzeugen verboten. Um den Terrorismus einzudämmen, sind Schusswaffen natürlich nicht erlaubt, auch wenn sie auf Ihren Namen registriert sind.

Wenn Sie verbotene Gegenstände haben, verschenken Sie sie an Freunde oder Verwandte. Alternativ können Sie versuchen, sie an interessierte Käufer zu verkaufen, damit Sie zusätzliches Bargeld für Ihre Reisen haben, wenn Sie sich in einem neuen Land im Ausland niederlassen.

Andere verbotene Gegenstände

Hier finden Sie eine Liste weiterer verbotener Gegenstände, die Sie nicht in Ihrem Flughafengepäck mitführen sollten. Verkaufen oder verschenken Sie diese verbotenen Gegenstände, bevor Sie Ihren Flug antreten.

  • Spielzeugwaffen jeglicher Art.
  • Trockenbatterien.
  • Jede Art von Küchen-, Kampf- oder Selbstverteidigungsmesser.
  • Elektronik, die sich nicht abschalten lässt.
  • Explosive Gegenstände.
  • Haushaltsgegenstände wie Bleichmittel.
  • Saure Produkte.
  • Aerosol-Dosen.

Einen Plan haben

Es ist am besten, einen Plan zu haben, wenn Sie Ihr Entrümpelungsprojekt in Angriff nehmen. Fragen Sie sich, was Sie in das neue Land, in das Sie umziehen, unbedingt mitnehmen müssen. Natürlich brauchen Sie Kleidung, die Sie am Körper tragen, und alle Gegenstände, die Ihnen in Erinnerung bleiben oder die mit Ihrem Hobby zu tun haben.

Prüfen Sie, ob Sie zu viel von einem bestimmten Lebensmittel haben. Überlegen Sie sich, ob Sie nicht eine Kapselgarderobe mit zehn Teilen von jedem Kleidungsstück, das Sie besitzen, packen sollten: Hemden, Hosen, Shorts und Unterwäsche. Werfen Sie zerfledderte Kleidung weg und spenden Sie den Rest.

Trennen Sie alles in Stapel

Trennen Sie beim Entrümpeln alles in bestimmte Stapel. Bewahren Sie einen Stapel auf, den Sie auf dem Flug in das neue Land mitnehmen können, um ihn in Ihr neues Zuhause zu verschicken. Legen Sie einen Spendenstapel mit Dingen an, die Sie nicht verkaufen, sondern lieber verschenken möchten.

Wenn Sie etwas von höherem Wert haben, mit dem Sie Geld verdienen könnten, legen Sie einen Verkaufsstapel an. Machen Sie Fotos von den einzelnen Artikeln und stellen Sie sie auf den Marktplatz Ihrer bevorzugten Social-Media-Plattform oder veranstalten Sie einen Straßenverkauf in Ihrem Vorgarten. Das zusätzliche Geld, das Sie mit dem Verkauf unerwünschter Gegenstände verdienen, eignet sich hervorragend für den Kauf von Möbeln, Einrichtungsgegenständen und Lebensmitteln für Ihr neues Zuhause im Ausland.

Bereiten Sie sich auf den großen Tag vor

Nun, da Sie verkauft haben, was von Wert ist, und gespendet haben, was Sie verschenken wollten, ist es an der Zeit, für den großen Tag zu packen! Verstauen Sie Ihre Habseligkeiten in Koffern, Seesäcken oder speziell angefertigten Beuteln. Je weniger Sie dabei haben, desto einfacher ist es, Ihren Flug zu erreichen!